Über uns

Der  Verein Kommunales Kino wurde im  November 2012 von einigen Filminteressierten in Stetten und Umgebung gegründet. Mit der Renovierung der Glockenkelter in Stetten war ein idealer Veranstaltungsort für die cineastischen Belange des neuen Vereins entstanden.

Ziel und Zweck des Vereins ist es, kommunale und nichtkommerzielle Filmarbeit zu leisten. Es werden kulturelle Veranstaltungen und künstlerisch wertvolle Filme gezeigt. Man kann sich deshalb auf die Vorführung von Dokumentarfilmen, historischen Filmen, Filmkunst und Eigenproduktionen von FilmemacherInnen aus der Region freuen. Das Konzept des Kommunalen Kinos beinhaltet auch Kindern, Jugendlichen und Schulklassen die Möglichkeit zu geben, in Zusammenarbeit mit der Kunstschule unteres Remstal eigene Filme zu erarbeiten und aufzuführen.

Interessierte und Cineasten sind herzlich willkommen, um an der Organisation eines möglichst vielfältigen Programms mitzumachen und/oder unserem Verein als Mitglied beizutreten.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10 Euro im Jahr. Einen Aufnahmeantrag finden Sie hier zum Download. Bitte geben Sie den ausgefüllten Antrag entweder bei einer unserer Vorstellungen ab, oder senden Sie ihn per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchten Sie künftig automatisch über unser Programm informiert werden? Dann bestellen Sie unseren Newsletter per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie finden die Aktivitäten unseres Vereins gut und möchten uns gerne finanziell unterstützen? Dann freuen wir uns über Ihre Spende auf unser Konto bei der Kerner Volksbank:
IBAN: DE75602626930011277009
BIC: GENODES1KRN

 

Presseartikel

Hohes Niveau zu niedrigen Preisen  (Fellbacher Zeitung, 30.11.2012)

Karikatur der Woche (Stuttgarter Zeitung, 1.12.2012)

Licht aus, Vorhang auf und Projektor an (Waiblinger Kreiszeitung, 19.1.2013)

1 Jahr Kommunales Kino Kernen (Präsentation auf der Jahresfeier am 3.11.2013)

Stummfilme mit Live-Musik am 21.10.2014  (Fellbacher Zeitung und Waiblinger Kreiszeitung, 17.10.2014)

Filme von Regisseuren aus Stetten am 3.2.2015 (Fellbacher Zeitung und Waiblinger Kreiszeitung, 5.2.2015)

Additional information